Startseite  |   AGBs    |   Sitemap    |   Datenschutz    |   Impressum 
Produkte   Roboter   Nietzelle  
Wir über uns
Leistungen
Produkte
    Roboter
         Modulare Automation
         Verpacken
         Nietzelle
         Schienenmontage
         Türmodul
    Montageanlagen
    Prüfanlagen
Branchenlösungen
Referenzen
Kontakt
Downloads
Aktuell
Suche

Nietzelle



In der beschriebenen Anlage werden Fensterheberschienen gefertigt. Das Teilehandling innerhalb der Maschine erfolgt durch zwei IRB 140 Robotereinheiten.

Verstemmen



Nach dem manuellen Einlegen der Schiene und der Grundplatte erfolgt durch Betätigung der Starttaste der Verstemmvorgang.

Nach oben

Kontrollstation - Vision Sensor



Nach der Verstemmung wird die Baugruppe von der ersten Robotereinheit zur Federnkontrolle unter dem Visionsensor positioniert.

Nach oben

Verschraubung



Nach der erfolgten Kontrolle wird die Baugruppe in der automatischen Schraubstation positioniert und verschraubt.

Nach oben

Fettauslassventil



Danach erfolgt die Schienenfettung durch die erste Robotereinheit unterhalb des Fettauslassventils. Währenddessen wird die Seilrolle vormontiert und gefettet.

Nach oben

Radialnieteinheit



Über die Zwischenablage wird die Baugruppe von der ersten an die zweite Robotereinheit übergeben. Nach der Seilrollenmontage in der Radialnieteinheit wird das fertige Bauteil auf dem Entnahmeband abgelegt.

Nach oben


©2019 Kühne + Vogel Sondermaschinen GmbH                                                                                     Tel.: +49 (91 71) 98 101-0 | info@kuv-soma.de